Wikia

Luzide Wahrheiten Wiki

Wirtschaftsboom

Diskussion0
207Seiten in
diesem Wiki

Wirtschaftsboom, der ...


Lautmalerische Umschreibung für die Explosion der Wirtschaft. Mit anderen Worten: Sie fliegt auseinander. Nach einem Boom liegen die Einzelteile der Wirtschaft in der Gegend herum. Hier ein toter Aktionär, vermutlich geplatzt vor Ärger, dort ein kopfloser Immobilienmakler, der kopflos wie ein aufgeregtes Huhn herumläuft.

Der erste Wirtschaftsboom geschah als der erste aufrecht gehende Mensch eine gefärbte Hand auf eine Höhlenwand drückte und somit die Anstreicherwirtschaft zum boomen brachte. Seitdem gehört der Wirtschaftsboom zu allgemeinen Sprachschatz.


Wirtschaftsboom ist der "worst case" der Wirtschaft. Wenn die Wirtschaft boomt ist das ein untrügliches Zeichen dafür, dass einige etwas komplett falsch gemacht haben. Denn wenn es in der Wirtschaft BOOMMMM macht, gehen lange vor den Boom alle Bankiers in Deckung. Alleine die, die den Knall nicht gehört haben und die Einschläge nicht mehr mitbekommen, weil sie immer noch einen draufknallen, bleiben auf der Strecke.

Forscher haben nun herausgefunden, dass einem Boom! immer eine Blase vorausgeht, die sich ausdehnt. Je nach Material der Hülle, also dem Stoff aus dem die Blase geblasen wurde, wird sie früher oder später, meistens dann wenn man es nicht erwartet, platzen. Liegen zwei platzendes Blasen nebeneinander, zum Beispiel ein Babyboom und ein Wirtschaftsboom, kommt es zur globalen Katastrophe. Hunger, Dürren und millionenfacher Tod sind die Folgen. Eindeutige Schuldige sind immer die, die die Blase aufblasen. Sei es in der Wirtschaft an der Theke oder die die kein Kondom benutzen, sondern es aufblasen statt es zu benutzen.

Siehe auchBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki