Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Wahrscheinlichkeit

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wahrscheinlichkeit, die ...

Eine Wahrscheinlichkeit ist wahrscheinlich wahr, kann aber auch, je machdem was man als wahr annimmt, gleichzeitig eine Nichtwahrscheinlichkeit sein. Das wiederum wäre eine andere Wahrscheinlichkeit. Also ist selbst eine Nichtwahrscheinlichkeit wahrscheinlich wahr. Auch wenn es eine Unwahrscheinlichkeit wäre, die ja immerhin auch wahrscheinlich wäre, nur mit dem Unterschied, dass es ein wenig unwahrscheinlicher ist als eine Wahrscheinlichkeit, wäre diese Unwahrscheinlichkeit wahrscheinlich wahr. Somit sind alle Wahrscheinlichkeiten, und dazu gehören alle Unwahrscheinlichkeiten und Nichtwahrscheinlichkeiten, wahrscheinlich wahr.

Wenn eine Wahrscheinlichkeit wahrscheinlich ist, und ist diese Wahrscheinlichkeit auch noch so unwahrscheinlich, ist sie eher wahrscheinlich als unwahrscheinlich, obwohl jede Wahrscheinlichkeit, abhängig vom Grad der Unwahrscheinlichkeit, mehr oder weniger wahrscheinlich ist. Somit sind Aussagen, die eher unwahrscheinlich sind, auch zu einem gewissen Grad wahrscheinlich. Wie hoch der Grad der Wahrscheinlichkeit ist, ist dabei bei unerheblich. Umgekehrt genauso, denn die Unwahrscheinlichkeit ist immer abhängig vom Grad der Wahrscheinlichkeit. Selbst wenn eine Wahrscheinlichkeit mit einer Wahrscheinlichkeit von 1:1000.000.000 berechnet werden würde, ist sie wahrscheinlich wahr. Lottogewinner beweisen es immer wieder, dass die Wahrscheinlichkeit eines Ereignisses immer gegeben ist. Somit sind Aussagen über Unwahrscheinlichkeiten immer Aussagen über ein wahrscheinliches Eintreten einer Wahrscheinlichkeit.


Erst wenn eine Unwahrscheinlichkeit so unwahrscheinlich unwahr wäre, wäre sie eine komplett andere Wahrscheinlichkeit, denn immer dann wenn etwas wahrscheinlich unwahrscheinlich in unserer Wahrscheinlichkeit ist, entsteht automatisch und in Nullzeit eine neue Wahrscheinlichkeit mit einigermaßen gleichviel Wahrscheinlichkeiten und Unwahrscheinlichkeiten wie in unserer Wahrscheinlichkeit.

Rückt in irgendeiner wahrscheinlichen Wahrscheinlichkeit etwas in die Nähe einer Unwahrscheinlichkeit, muss dieses unwahrscheinliche Ereignis sich überlegen in welche Wahrscheinlichkeit es übergeht. Wahrscheinlich wird dieses Ereignis es sich genau überlegen. Unwahrscheinlicher wäre eine Teilung des Ereignisses, das in der einen Wahrscheinlichkeit wahrscheinlich wird und in der anderen eher unwahrscheinlich. Trotzdem es dann zur Unwahrscheinlichkeit wird, wird es automatisch zu einer Wahrscheinlichkeit, da alle Unwahrscheinlichkeiten zu der Gruppe der Wahrscheinlichkeiten gehört.


Aber wahrscheinlich ist es sehr unwahrscheinlich, dass jemand bis hierher gelesen hat. Es wäre der Beweis, wenn es jamnd bis hierher gelsen hat, dafür, dass eine unwahrscheinliche Annahme eine Form einer Wahrscheinlichkeit ist, denn jemand muss bis hier her gelesen haben, denn sonst hätte ich mir nicht die Mühe gmacht bis hier her zu schreiben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki