Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Summenformel

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Summenformel, die ...

Eine Summenformel ist für diejenigen, die den Text eines Liedes vergessen haben. Eine Summenformel ist also die Formel nach der gesummt wird. Zur Zeit gibt es eine Milliarde Formeln zum Summen. Die bekannteste ist H2O. Die unbekannteste ist Fe3SO4OH23NO2CH3. Im Volksmund wird die Tätigkeit des Summens nach einer Formel auch "Formelsummen" genannt.

Geschichte des FormelsummensBearbeiten

Summenformeln gibt es seitdem der erste Mensch summen kann. Verfeinert wurde die Technik des Summens zunächst in der Mathematik, in der das exakte Summen als das oberste Ziel gilt. Die Chemie griff daraufhin diese Idee auf, die danach von der Physik weiterentwickelt wurde. Die aus der Chemie gebildeten Formeln wurden in der Physik-Fachrichtung Akustik noch weiter verfeinert und heute kann jeder der lesen kann, nach dieser Formel summen.

Der Vorteil dieser Summenformel-Technik besteht in der interantional-interlinguistischen Anwendbarkeit. Somit kann jeder jedes Lied, egal in welcher Sprache es geschrieben wurde, so nachsummen, dass es jeder überall, egal welche Sprache der Hörer spricht, es versteht.

Die bekannte Summenformel H2O ist die gesummte Fassung des Liedes "Wasser ist zum waschen da (fallerie und fallera)". Es ist das erste und bekannteste Lied, das in einer Summenformel zusammengefasst wurde. Die oben erwähnte Formel Fe3SO4OH23NO2CH3, ist die Summenformel eines neu aufgenommenen Liedes aus Burkina Faso und bedeutet so viel wie bʊrˌkiːnaˈfaːzo, ein neuer Popsong aus der Hauptstadt des Landes.

Interessant in dem Zusammenhang ist am Rande, dass die Summenformel eines beliebigen Liedes eng gekoppelt ist mit einer ähnlichen Schreibweise, die eher aus dem Bereich der Literatur bekannt ist: Berühmte Sätze von Philosophen, Mathematikern und anderen Schreiberlingen der Antike und Neuzeit.
a² + b² = c² ist so ein Besispiel. Ein sehr langer Satz eines gewissen Pythagoras ist hier in einer Formel zusammengefasst.

Bekannte Volkslieder als Formel zum summenBearbeiten

  • Fe(NO3)3*9 H2O*CaSO4*2 H2O (Marmor, Stein und Eisen bricht)
  • NaCl3*3NaCO3 (Tränen lügen nicht)
  • C2H6O2*2C2H4O2 (Griechischer Wein)

Unzählige Summenformeln sind seit Beginn der Summenformelaufzeichnung fertiggestellt worden. Ein Überblick über die gängigsten Summenformeln findet sich hier: Summer's Freude. Darin enthalten ist auch zum Beispiel die Summerversion des Liedes "Wild Zink" (ZrOCl2*8 H2O).

Siehe auchBearbeiten

... oder dort?Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki