Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Partei

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Partei, das ...

Mit Partei wird heute der Zusammenschluss von mehr als zwei Eierköpfen bezeichnet. Finden sich drei Eierköpfe mit weniger als drei Meinungen, wird eine Partei gegründet. Sind es bei mehr als drei Eierköpfen exakt so viele Meinungen wie es Eierköpfe sind, wird ein Verein gegründet, woraus eine Partei entstehen kann, wenn die Anzahl der Meinungen unter drei sinkt.
Bei zwei Meinungen werden dann die Ziele der Partei formuliert, die in einem Partei-Programm für mindestens vier Jahre verewigt werden. Steigt im Laufe der vier Jahre die Anzahl der Meinungen auf über drei, wird ein Parteitag veranstaltet, auf dem die die Anzahl Meinungen wieder auf unter drei gedrückt wird.


WortherkunftBearbeiten

Der Begriff "Partei" leitet sich aus den Wörtern "Part" und "Ei" her. Part (lat.) = Teil Ei (lat.: novum) = N-Ei (Neues-Ei) Parteier - ein historischer Abriss

Ursprünglich wurde mit "Part-Ei", zur Zeit der griechischen Antike, der Zusammenschluss von mehreren Teilen (engl., PL.: Parties) Neu-Eierköpfen bezeichnet. Neu-Eierköpfe waren freie Bürger, die sich nicht entscheiden konnten, wem sie bei Wahlen ihre Stimme geben wollten. So schlossen sie sich zusammen, um gemeinsam sich gegenseitig zu beeinflussen und um wiederum andere Nicht-Part-Eiern zu bewegen sich ihrer Meinung anzuschließen. Während der römischen Weltherrschaft ging dieser Gedanke verloren und erst im 19ten Jahrhundert wurde der Gedanke wieder aufgegriffen.


Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki