Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Paranuss

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Paranuss, die ...

Die Nebennuss, Paranuss in medizinischen Kreisen genannt, ist eine extrem schwere Erkrankung der männlichen Hoden. Sie befällt vor allem die sogenannten "Nüsseschaukler".

RisikogruppeBearbeiten

Wer sich länger als 1 Stunde am Tag und häufiger als 2 Mal in der Woche seine Nüsse schaukelt, gehört automatisch zur Risikogruppe.
Signifikant (auffällig - aber was heißt das schon?) sind hierbei die Zusammenhänge zwischen dem Ort und der Art des Nüsseschaukelns. So wurde festgestellt, dass die Chance an einer Nebennuss zu erkranken, im Firmenklo dreimal höher ist als in der Firmen-Teeküche. Wer dann noch im Firmenklo nüsseschaukelnderweise Zigaretten raucht, erkrankt fünfmal so oft als ein Raucher in der Teeküche. Aber auch das Nüsseschaukeln in der Teeküche hat seine Risiken! So wurden männliche Raucher-Nüsseschaukler untersucht, die mit der Tippse vom Chef herumschäkerten. Hier ist die Bilanz niederschmetternd: Die Erkrankungrate liegt exakt bei 100%!

Der Paranuss-EffektBearbeiten

Wenn die Nebennuss anfängt zu wachsen und es wird weiter geschaukelt, bildet sich die Nebennuss immer ganz oben heraus. Manchmal sogar bis zum Hals. Dann hilft nur noch viel arbeiten und frische Luft. Am besten beides gleichzeitig. Darum sind in Norddeutschland weniger an der Nebennuss erkrankt als zum Beispiel in Bayern. Aber das ist nur signifikant - also, was heißt das schon?

Siehe auch.png Hat nichts zu tun mit: Längsgelähmt | Kindereinlage

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki