Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Massenmedien

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Begriffsklärung Diese Seite ist eine Begriffsklärung hier muss nicht unbedingt ein Roman zu sehen sein. Drei bis zehn Sätze genügen völlig.


Massenmedien, die ...


Massenmedien sind Medien, die gleichzeitig mit mehreren Toten in Kontakt treten können.

Dazu fällt das Medium in eine tiefe Trance und nimmt praktisch in Nullzeit Kontakt zu Opa, Oma oder der toten Katze auf. Gleichzeitig. Das hat den Vorteil nicht für mehrere Sitzungen bezahlen zu müssen. Man handelt einen Mengenrabatt aus, der beträchtlich unter dem einer Einzelsitzung liegt.

Möglich ist es auch, dass zwei Klienten mit verschiedenen unterschiedlichen Toten, die auch noch zu unterschiedlichen Zeiten und aus unterschiedlichen Gründen verstorben sind, zu kommunizieren.

Fälschlicherweise hat sich seit der Erfindung des Radios, und alles was danach kam, der Begriff für solchen technischen Spielereien etabliert.

Wie woanders zu lesen ist, gehört NICHT zu den Massenmedien:

  • Fernsehen
  • Radio
  • Schallplatten / Audio-CD's
  • Kino
  • PC

Das ist absolut falsch und führt nur zu einer Verunsicherung der Bevölkerung. Denn mit den vorgenannten technischen Hilfsmitteln kann man KEINEN Kontakt zu Toten aufnehmen. Jedenfalls keine zweiseitige. Und ein audio-visueller Dialog ist schon gar nicht möglich.

Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki