Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Halleluja

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ausruf der Begeisterung. Besonders unter den Bewohnern der Städte Halle/Saale und Halle/Westfalen verbreitet.


HerkunftBearbeiten

  • 1233 kam es in dem damaligen noch nicht chritianisierten Halle zu einem Aufstand gegen den Bischof von Halle, der blutig niedergeschlagen wurde. (Der Aufstand wurde blutig niedergeschlagen - nicht der Bischof!)
  • 1234 gründete sich eine Widerstandsgruppe, die "Hallensische Befreiungsfront" kurz "HB".
  • 1235 griff diese Gruppe den Bischofssitz des damaligen Bischofs an. Ihr Schlachtruf "HALLE! LUJA!" (überstzng: Halle! Lulu JA!)
  • 1236 Einkerkerung der HB
  • 1237 Bekehrung der Widerständler zum christlichen Glauben. Beginn der "Montagsdemonstrationen" in den Kirchen.
  • 1238 Aufnahme des Schlachtrufes in den Sprachgebrauch der Kirche.
  • 1239 Aus "Halle! Lulu JA!" wird "Halleluja"


ZitateBearbeiten

- "It's raining manna - halleluja!" (Textzeile eines Songs des Regenmacherchors "Die Schön-Wetter-Jungs")

- "Halleluja, halleluja wir sind gerettet - es sind Klingonen!" (Käptn Kirk, als er versehentlich in eine Klingonen-Beerdigungszeremonie gebeamt wurde. Zitat aus: "Meine letzten Worte")

- "Ja Halleluja! Ich weiß zwar nicht ob sie es schon wussten...aber Jesus... " Rüdiger H.s Einstieg in jeden seiner verfluchten Jesus-Witze.

- "Wahnsinn!! Halleluja muchachos! Glaubt ihr des? Da steht der kleine Jesus im Sexshop!" Michael Bitterbayer in einer seiner langweiligen Shows.

- "LUJA sog i. LUJAHH! LUHHJAAHH!" irgendein Münchener im Himmel (weiß der Teufel ...)


Hier auch mal lesen!Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki