Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Druck

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Druck, der ...


Druck ist eines der eines beliebtesten Mittel um andere entweder zu überzeugen, abzuhärten oder umzuwandeln.


Durch hohen Druck werden aber auch Hälse länger, wenn der Druck besonders hoch an einer Wand hängt und man sich recken muss um den Duck noch zu erkennen. Im Museum, einer Ausstellung oder in irgendeinem Bankinstitut wird der Kunstdruck, meist handelt es sich hierbei um einen kleinen Druck, der in jede Geldbörse passt, auch mit Gefängnis bestraft. Besonders beliebt ist in dem Fall das pressen von Blüten unter Druck, die dann als Kunstdrucke ihren Besitzer wechseln. Das nennt man dann "Blütenwechsel".

Möchte man etwas härten, wird extrem hoher Druck angewendet. Ergebnis kann dann ein sehr schöner Diamant sein. Oder Gold, wenn man Kuhdung unter hohem Druck presst.

Druck erzeugt aber auch Wärme, also Energie, die, einmal freigesetzt, selbst die Hölle kalt erscheinen lässt. Darum wird einem auch warm, wenn man unter Druck gesetzt wird. Zur Zeit wird an einem Verfahren gearbeitet die freigesetzte Ernergie in einem Raum, in dem Menschen unter Druck gesetzt werden, zu speichern und zum heizen oder für die Stromerzeugung nutzbar zu machen. Ganze Schulen werden in einem Pilotprojekt zur Zeit klassenweise unter Druck gesetzt, indem pro Tag mindestens vier Prüfungen und sechs Klassenarebietn geschrieben werden. Die dabei entstehende Wärme wird abgesaugt und in einem Wasserbad gespeichert.


"Druck macht das Leben erst schön", lautet das Motto derjeniegen, die nur unter Druck am effektivsten arbeiten können.


Siehe auchBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki