Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

CD-Brenner

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ein CD Brenner ist ein neuartiges Brenner-System zur Freisetzung der thermischen Energie, die in jeder CD steckt.

Da der Brennwert und der Heizwert einer herkömmlichen CD höher ist als der einer vergleichbaren Masse eines beliebigen Brennstoffes, hat sich in letzter Zeit die CD als alternative Energiequelle immer weiter verbreitet.

FunktionBearbeiten

Die CD wird zu Pulver zermahlen und in einem Spezialverfahren weiter zu einem CD-Mehl verarbeitet. Dieses Mehl wird nun bei einer kontrollierten Mehlstaubexplosion in einem CD Brenner in Wärme umgewandelt. Die dabei entstehenden Abgase werden in einem Kondensator abgekühlt. Dabei geben die Abgase ihre Energie an einem Trägermedium, das dann die kontrollierte Mehlstaubexplosion wie ein "Turbolader" weiter beschleunigt. Das bedeutet, dass je mehr CD Mehl verbrannt wird, desto weniger Energie aufgewendet werden muss um den Prozess aufrecht zu erhalten.

Energiebilanz der CD Brenner TechnikBearbeiten

Zur Zeit ist es noch so, dass ca. 20% Energie im Vergleich zur Energieausbeute in den Prozess gesteckt werden muss. Diese 20%tige negative Energie soll im Laufe der Zeit durch Beimengung von Fischmehl auf unter 10% gesenkt werden.

CD FaktenBearbeiten

In einer CD ist die in ihr wohnende kinetische thermische Energie etwa zehn Mal höher als in einem Liter Erdgas. Das bedeutet, dass eine CD etwa zehn Mal so lange brennt und zehn Mal soviel Energie freisetzt als Erdgas. Und das in einem zehn Mal längeren Zeitraum.


Siehe dazu lieberBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki