Fandom

Luzide Wahrheiten Wiki

Bootschaft

205Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Begriffsklärung Diese Seite ist eine Begriffsklärung hier muss nicht unbedingt ein Roman zu sehen sein. Drei bis zehn Sätze genügen völlig.


Bootschaft, die ...


Eine Bootschaft ist eine Tätigkeit als Bootschafter. In der Regel dauert eine Tätigkeit als Bootschafter nie länger als sechs Jahre. Dann muss das Boot ausgetauscht werden. Der, der im Boot rudert ist der Bootschafter. Im Bootschaftsgebäude wohnt er dann zusammen mit seinem Boot. Nach zwei bis sechs Jahren, wenn das Boot ausgetauscht werden muss, folgt ein anderes Boot und ein anderer Ruderer.

Jedes Land schickt in ein anderes Land so einen Bootschafter. Damit das andere Land sehen kann, dass in dem einen Land, das den Bootschafter samt Boot geschickt hat, auch gute Ruderer zu Hause sind, wird auf Bootschaftsempfängen um die Wette mit anderen Bootschaftern gerudert.
Im Grunde ist das alles was ein Bootschafter zu tun hat. Auf Partys herumrudern. Und das auf der ganzen Welt, in jedem Land. Selbst Länder in denen es absolut keine Gewässer, also Flüsse Seen oder gar Zugang zum Meer, gibt schicken ihre Bootschafter mit Boot in ferne Länder. Und die wiederum schicken ihre Bootschafter in Länder, in denen es keine Gewässer gibt.

Vorzeitig beendet werden kann eine Bootschaft, wenn der Bootschafter das Boot zum einkaufen nutzt und die geruderten Kilometer als Dienstfahrt angibt. Das ist verboten. Dann muss der Bootschafter zur Strafe nach Hause zurückrudern.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki